Charity Challenge 2020: das nic.at Team war wieder dabei!

Auch Covid-19 hält das Team der Domain-Registry nic.at nicht davon ab, sich für den guten Zweck zu engagieren: 2.941 KM wurden zugunsten der Herzkinder Österreich zurückgelegt!

Die Regeln der Charity Challenge sind einfach: Jeweils zwei Firmen duellieren sich und nehmen die Herausforderung an, mit einem Team aus Mitarbeiter_innen innerhalb von drei Monaten möglichst viele Kilometer laufend, spazierend oder wandernd zu bewältigen. Gemessen, dokumentiert und ausgewertet wird über GPS-Uhren bzw. per manuellen Eintrag über ein Webportal. Für jeden einzelnen Kilometer spendet das jeweilige Unternehmen 20 Cent.

Es konnte die beachtliche Summe von EUR 16.760 zugunsten der Herzkinder Österreich gespendet werden.

Mehr auf nic.at

Weitere Informationen

Jahresbericht 2020 von CERT.at und GovCERT Austria veröffentlicht

Weiterlesen über Jahresbericht 2020 von CERT.at und GovCERT Austria veröffentlicht

netidee Call 16: Endspurt!

Weiterlesen über netidee Call 16: Endspurt!

Registries setzen auf RCodeZero DNS Anycast

Weiterlesen über Registries setzen auf RCodeZero DNS Anycast
Alle Beiträge anzeigen

Internet Stiftung

Die Internet Stiftung fördert die Entwicklung des Internets in Österreich und den freien und geordneten Zugang zu dessen Netzen und Diensten unter Berücksichtigung internationaler Verpflichtungen. Die Stiftung ist insbesondere für die Verwaltung der .at-Domain verantwortlich.